• Peter Weixelbaumer

Wep-coach: 11 Tipps, um erfolgreich erfolglos zu sein↡

Aktualisiert: 6. Aug 2018


1) Setze dir keine Ziele. So kannst du nie kontrollieren, ob du das erreicht hast, was du willst – also ob du erfolgreich bist.


2) Glaube nicht an dich! Mangelndes Selbstvertrauen ist der Zwilling von Erfolglosigkeit.


3) Fokussiere nicht! Beginne möglichst viele Aktivitäten gleichzeitig. So ist die Chance groß, dass du nichts beendest.


4) Mache niemals das, worin du gut bist, sondern immer das, wo eher deine Schwächen liegen.


5) Streiche Fleiß aus deinem Leben. Dann fliegt dir Erfolglosigkeit automatisch zu!


6) Setze dir unerreichbare Ziele. Auch das bringt dir automatisch Erfolglosigkeit.


7) Setze auf Einzelkämpfertum. Denn Gruppenleistungen sind der Erfolglosigkeit natürlicher Feind.


8) Mache alles ohne Übung, Training, ohne es gelernt zu haben. Da ist Erfolglosigkeit fast garantiert.


9) Mache möglichst das, was alle tun, wo es keine Alleinstellung gibt. Das begünstigt Erfolglosigkeit.


10) Mache nie das, was du liebst, sondern stets das, was du hasst. Das wirst du so richtig schlecht machen – und so richtig erfolglos.


11) Feiere Erfolge schon vorab, bevor du sie überhaupt erzielt hast. Dann ist es zum Misserfolg nicht mehr weit.


Viel Erfolg beim Erreichen der Erfolglosigkeit!


wep, am 23.07.2018

© 2020, Wepsite. Created by Lunik2 Communication & Strategy Services GmbH, Peter-Behrens-Platz 9, 4020 Linz-Austria